Brasilien - Morro Cavado

Vorige Artikel 2 von 15 Volgende
€ 6,55 (inkl. 9% MwSt.)
Spezifikation Beschreibung
Herkunft Brazil
Region South of Minas - Conceição da Aparecida
Produzent Venerando Carvalho
Höhe 1100 m.
Sorte Topazio
Verarbeitungsmethode Natural
Geschikte zetmethode Espresso & FIlter

Das Sítio Morro Cavado befindet sich in der Region Conceição da Aparecida, südlich von Minas (dem größten Arabica Kaffeeproduktionsgebiet des Landes) und gehört zu einer Gruppe von Immobilien mit dem Namen Fazenda Morro Alto, die Venerando Carvalho, der dritten Generation seiner Familie, gehört. Seit Beginn der Aktivitäten in der Region bestand das Anliegen, qualitativ hochwertigen Kaffee zu produzieren, um einen Beitrag zur Nachhaltigkeit der Region zu leisten. Der Hof produziert seine eigenen Vorräte, da die Sämlinge die organisch-mineralischen Komposte unter Verwendung möglichst vieler organischer Stoffe verarbeiten. Um eine nachhaltigere Bewirtschaftung zu erreichen, verfügt die Farm über BSCA-, UTZ- und 4C-Zertifizierungen, um Produkte zu vermeiden, die die Umwelt irgendwie schädigen können, und folglich am Ende der Prozesse ein besseres Produkt zu erhalten. Die Farm setzt auf hochqualifizierte und geschulte Fachkräfte, um alle Aktivitäten verantwortungsbewusst zu verfolgen. Alle auf dem Hof produzierten Kaffees sind in einem Rückverfolgbarkeitsbericht entlang der Produktionsschritte enthalten. Während der Ernte, die bis September dauert, trennen wir das gesamte Gebiet durch Parzellen, wobei die Kirschen jeder Parzelle auch während der anderen Prozesse getrennt werden: Sie werden durch eine Maschine geleitet, die natürliche Kirschen von Rosinen und Grüns trennt. Dann kommt das Trocknen, wo wir Pulped-Naturals und Naturals zerkleinert haben. Um den genauen Prozentsatz der Luftfeuchtigkeit zu erreichen, verwenden wir den Trockner, um die Kaffeebohnen fertigzustellen und in großen Holzkisten zu ruhen, bis die Pergamente entnommen und ins Lager gebracht werden. Das jüngste Projekt auf der Farm ist die neue Patio, die für die Produktion von organischem Mineralkompost gebaut wurde. Diese Idee entstand aus der Notwendigkeit, die erzeugten Rückstände der Nachernte und -verarbeitung zu nutzen und an den Boden zurückzugeben.

© 2019 - 2021 Independent Coffee | sitemap | rss